· 

Assassin's Creed goes Monopoly: Brettspielumsetzung des Videospiels angekündigt

Grade noch über gelungene Videospielumsetzungen in Brettspielform berichtet und schon kommt die nächste Brettspiel News zu eben diesem Thema. Den Brettspielklassiker Monopoly kennt jedes Kind, die Videospielreihe Assassin's Creed aus dem Hause des renommierten Publishers Ubisoft dürfte wenigstens den Gamern unter den Brettspielern bekannt sein. Winning Moves vermischt nun Brettspiel mit Videospiel und heraus kommt: Assassin's Creed Monopoly. Die Spielidee gleicht dem amerikanischen Klassiker aus den 40er Jahren und wird lediglich optisch an das Assassin's Creed Universum angepasst. Eine Veröffentlichung ist für November 2014 angepeilt.

Die Starke Lizenz für ein Brettspiel zu nutzen ist clever, denn die Videospielreihe rund um gut trainierte Meuchlemörder hat zahlreiche Fans weltweit. Den einen oder anderen Zocker dürfte die Monopoly-Variante somit an den heimischen Brettspieltisch locken. Seit 2007 schwingen die Assassinen ihre Dolche und haben sich erfolgreich durch unterschiedliche Zeitepochen und Ländereien gekämpft. Nun erobern sie die Küchentische und treiben Mietschulden ein. Monopoly bietet als Brettspiel ein populäres sowie unterhaltsames Grundgerüst. Ich bin jedenfalls gespannt auf die Umsetzung und hoffe auf ähnliche optische Leckerbissen wie beiden Star Wars Monopoly Varianten, die bisher meine Favoriten sind.


Das Release-Datum von Assassin's Creed Monopoly scheint zudem weise gewählt, denn im Herst erscheinen zwei weitere Ableger aus der Videospielreihe: Assassins's Creed Unity und Assassin's Creed Rouge. Für AC-Fans wird dieser Herbst ein episches Fest. Daumen vorwärmen undschon mal den Küchentisch abwischen ist also angesagt!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0